Donnerstag, 19 April, 2018

Mitglieder Login



Sie befinden sich: Startseite Berichte Gundelfingen/ Donau 2012

Gundelfingen/ Donau 2012 PDF Drucken E-Mail

Die Melanchthon Herolde Bretten nahmen auch dieses Jahr  an den historischen Tagen in Gundelfingen teil. Vom 01.06.2012 bis zum 10.06.2012 fand, zum Gedenken an die Belagerung der Stadt im Reichskrieg, ein Bürgerfest in der Altstadt Gundelfingens statt.

Den Besuchern wurde durch die Mitwirkung ein möglichst authentischer Eindruck in das Leben im Spätmittelalter vermittelt. Durch mehrere musikalische Einsätze und Umzüge glänzten die Herolde in den Gassen der bayrischen Altstadt.  Durch die rot- gelben Gewänder setzten die Melanchthon-Herolde auch dieses Mal einen farblichen Akzent in Mitten der mittelalterlichen Umgebung Bayerns.  

Neben zahlreichen anderen Gruppen nahmen auch die Herolde, als Eröffnungsgruppe,  am großen historischen Umzug teil, bei dem die Stadtgeschichte nachgestellt wird.

Am Sonntagmorgen spielten die Melanchthon Herolde mit ihren Fanfarenbläsern den Weckruf. Hierbei marschierte die gesamte Mannschaft, durch die Altstadt, um den Tag zu begrüßen und die Bürger mit musikalischen Einlagen zu wecken.  

ck