Donnerstag, 19 April, 2018

Mitglieder Login



Sie befinden sich: Startseite Über uns Unsere Satzung

Satzung

§1 Name und Sitz des Vereins

Der Verein führt den Namen

“Melanchthon Herolde Bretten”.

Er hat seinen Sitz in Bretten und soll in das Vereinsregister beim Amtsgericht Bretten 

eingetragen werden.

Nach der Eintragung lautet der Name des Vereins:

“Melanchthon Herolde Bretten e.V.“

 

§ 2 Zweck des Vereins

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im

Sinne des Abschnitts “Steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung.

Er macht es sich zur Aufgabe, historische und traditionelle Fanfarenrufe und 

Märsche darzubieten.

Die Namensgebung des Vereins erfolgte unter dem Hintergrund, den großen

Sohn der Stadt Bretten, “Philipp Melanchthon”, zu würdigen und außerhalb

Brettens zu vertreten. Die Darstellung erfolgt in entsprechenden Gewändern

als Fanfarenbläser, Trommler und Fahnenschwinger.

Er ist politisch und konfessionell neutral.

 

§ 3 Mittelverwendung

Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt ich in erster Linie eigenwirtschaftliche

Zwecke.

Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden.

Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus den Mitteln des Vereins.

Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind,

oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.